Neue Online-Seminar-Termine: TW-Erwärmungsanlagen DIN EN 12831-3

FALTINTOOL-Pro

Mit Teil 3 der neuen DIN EN 12831 in Weißdruck-Ausgbe 2017-09 beschreibt die Normgebung ein Verfahren zur Berechnung der Norm- Heizlast für Trinkwassererwärmungsanlagen, deren Heizlast und Bedarfsermittlung. Im Seminar erläutern wir Ihnen die wichtigsten Inhalte der Norm und deren Umsetzung in die Praxis anhand des neuen SOLARCOMPUTER-Programms „TW-Erwärmungsanlagen DIN EN 12831-3“. Wir freuen uns auf Sie!

Zum Thema
Das Planen moderner Bedarfs- und Hygiene-Anforderungen genügender Trinkwassererwärmungsanlagen inkl. Heizlast und Speichervolumen für Wohn- und Nichtwohngebäude gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die DIN EN 12831-3 ist das passende Regelwerk dazu und ein neues SOLAR-COMPUTER-Programm in neuester Software-Technologie setzt das Regelwerk mittels Summenkennlinien-Verfahren um.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an TGA-Fachplaner, Architekten, Energieberater, Bauingenieure, Fachhandwerker, Behörden, Verantwortliche in der Gebäudeplanung.

Lernziele
Ziel unseres Fachseminars ist es, Ihnen einen Überblick über die Grundlagen der DIN EN 12831-3 zu geben und Ihnen die Umsetzung in der Praxis näher zu bringen.

Methoden
Folien-Vortrag (Theorie). Fallbeispiele und Arbeitskonzept (Software-live).

Inhalt
10:00 – 10:10 Uhr – Vorstellung der Zusammenarbeit Solar-Computer und varmeco
10:10 – 10:40 Uhr – Teil 1: Vorstellung Summenlinienverfahren (Referent: Thomas Zimpel)
10:40 – 11:15 Uhr – Teil 2: Vorstellung des Faltintool Pro (Referent: Sven Kirchhoff)
11:15 – 12:00 Uhr – Teil 3: Praxisbeispiel zur Anwendung des Faltintool Pro (Referent: Thomas Zimpel)
12:00 – 12:15 Uhr – Diskussion und Fragen

Seminarbeitrag
Die Teilnahme an diesem Online-Seminar ist kostenfrei.

Organisatorisches
Sie benötigen kein spezielles Programm. Ein üblicher Rechner mit Internetzugang und Ton ist ausreichend. Sie erhalten vor dem Termin eine E-Mail mit Link als Zugangscode.
Weitere Einzelheiten können Sie gerne bei Tristan Brüggemann (tristan.brueggemann@varmeco.de) erfragen.

Termine (Anmeldung ab Mitte September möglich)
Donnerstag, 07.10.2021 – Anmeldung
Donnerstag, 11.11.2021 – Anmeldung
Mittwoch, 08.12.2021 – Anmeldung

Hier gehts zum Interview:
Thomas Zimpel (varmeco GmbH & Co. KG) im Gespräch mit Ernst Rosendahl (SOLAR-COMPUTER GmbH) über die neue DIN EN 12831-3 zur Berechnung der Trinkwarmwasser-Erwärmung und ihre Bedeutung beim Planer.

Imagebroschüre

Ansicht & Download

Sie möchten sich in Ruhe über varmeco informieren? Über Ihren Nutzen, Ihre Vorteile und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten? Hier können Sie unsere Imagebroschüre direkt herunterladen.

Scroll to Top